* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren








Muskelkater?!

Der Sportstag ist vorbei und hat mir gezeigt: ich glaub ich werde alt ^^ 

Es gab mal eine Zeit da war das kein Problem von 0 auf 100 dreimal ueber ein Basketballfeld hin und her zu hechten..heute ist das anders.. ^^ schnell mag ich ja noch sein, aber konditionsmaessig war das nichts ^^ Gut, dass auch die anderen Maedels aus der Puste waren und wir einheitlich festellen mussten, dass uns die Lunge wie Feuer brannte. Unserer Erklaerung dazu war, dass ganz bestimmt auch das drueckend, schwuelwarme Wetter und die schlechte Luft von Seoul dazu beigetragen haben *-^

Folgende Sportarten wurden an diesem Tag wettkampfmaessig zwischen den Klassem 1-4 ausgetragen.

A) Seilspringen im Kollektiv (letztes Mal geuebt in Grundschulzeiten) - ich glaub auf einer der naechsten Feten sollte ich das auch nochmal anleiern..Seilspringen kann ploetlich wahnsinnig anstrengend, lustig, irritierend und unmachbar werden. Wenn 10 Leute gleichzeitig versuchen einen Rhythmus zu finden, um gemeinsam ein 3cm breites Seil unter ihren Fuessen durchschwingen zu lassen, kann das wieder und wieder schon beim ersten Sprungversuch enden.

B) Volleyball. Hab ich wegen meiner zarten Klavierfinger aber unterlassen.

C) Basketball. Nur fuer Maedels.

D) 200m Staffellauf. Unglaublich, was es fuer Schnecken gibt ^^/ nein, damit bin nicht ich gemeint!

E) Dreibein Staffellauf ueber je 50m. Sprich: Paarlauf mit einem zusammengebundenen Bein. Sehr lustig!  

F) Fussball (eigentlich nur fuer Jungs, aber es wurde ein Mixspiel) Die Jungs spielten Fussball, die Maedels mit dabei Rugby..wir durften den Ball naemlich mit den Haenden aufnehmen ^^ UNGLAUBLICH wie gross so ein Fussballfeld ploetzlich erscheint, wenn man nicht grosskotzig chipsfutternd auf dem Sofa ueber die Spieler mault, sondern selbst ueber dieses nicht endenden Feld hinter dem  Ball her rennt.

Dazwischen gab es natuerlich Mittagspause mit leckerem mitgebrachtem Mittagessen und jede Menge Obst. Und zur Belohnung gab es fuer alle: Tata...Apfelseife, Zahnpasta und ein Duschtuch vom NIIED. Alle klar...wir haben den Wink verstanden^^

Fotos von diesem aktionsreichen Tag werden folgen ^^

Am naechsten Tag zeigten sich dann noch weitere Folgeerscheinungen. Naemlich Muskelkater in Armen, Beinen und Ruecken. Ne, ne, ne und ich dachte ich waere fit .. aber auch da war ich nicht die Einzige, die einiges zu jammern hatte.

gut, ich hab die letzten 2,5 Wochen keinen Sport getrieben und mich nur kugelrund gefuttert aber dass das solche Auswirkungen haben soll? nun war ich diese Woche schon 3x eine halbe Stunde laufen (und das war nur das Aufwaermtrainig)

..und das obwohl ich joggen eigentlich gar nicht so toll finde. Aber ich habe festgestellt, es hilft mir sehr dabei, den Kopf auszuschalten, und mal freizubekommen, einfach mal vor sich hin zu traben und die Gedanken schweifen zu lassen.

Tut aber sehr gut, bei all dem Lernstoff, der in uns hineinstroemt. Nach wie vor legen unsere Lehrer ein ganz schoenes Tempo vor. Die dritte Woche hat gerade angefangen und wir sind schon bei Lektion 7. Gerade erarbeiten wir die Vergangenheitsformen. Fuer eine Fremdsprache ganz schoen zuegig, nicht? Das liegt aber auch daran, dass Koreanisch einfach ueberhaupt nicht mit den uns sonst vertrauten indo-germanischen Sprachen verwandt ist, sondern in die gleiche Sprachfamilie einzuordnen ist wie das Finnische (ja, ja ist ja schon gut..ich hoer schon auf die Linguistin rauszukehren ^^)

Aber vielleicht folgt dazu auch einmal ein eigener Beitrag.

So fuer heute mal ein kurzer Beitrag. Morgen gibts dann mehr. Diesmal zum Thema Nachmittagsstunden.

Die Moeglichkeiten Bilder zu betrachten wird noch optimiert. Denn die  Diashow, die bei einigen nur schwierig oder sogar gar nicht in Gang zu bringen war, war ja somit nicht das Gelbe vom Ei. Dafuer allerdings werde ich noch ein bisschen tuefteln muessen. Ich hoffe, ich schaffs bis zum Wochenende.

Jetzt aber schnell ins Bett, denn die ersten Uebermuedungserscheinungen zeigen sich schon mittels Halsschmerzen. Schlaft gut!  -_-   Zzz...Zzz...Zzz...

19.9.06 17:05
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Claudia (20.9.06 11:57)
Hey!
Da ist was an mir vorbeigegangen, wo kann man nóchmal die Dias sehen, falls PC und dazugehörige Person dazu in der Lage sind...?

LG Claudia

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung